Die PHP-Falle von Hosteurope…

Vor einigen Wochen hat Hosteurope seinen Kunden mitgeteilt, dass sie im November 2022 den Support für PHP 7.4 einstellen. Die Server werden dann automatisch auf 8.1 umgestellt. Was für viele Endkunden erst mal nur nach einer kryptischen Information klingt („die wolten mir bestimmt wieder was verkaufen… brauche ich bestimmt gar nicht… oder das ist irgend…

Abmahnwelle wegen Google Fonts

Seit Einführung der DSGVO 2018 war es bekannt: Google Fonts, also Schriftarten von fonts.google.com dürfen auf Websites nur eingesetzt werden, wenn sie auf dem eigenen Webspace gehostet werden. Einem externen Laden direkt von Google muss zumindest über ein Cookie-Banner erst zugestimmt werden, bevor die Verbindung zu Google hergestellt wird. Im Januar 2022 wurde die Rechtmäßigkeit…

Flexibel mit WordPress

Lange Jahre habe ich Websitebaker bei meinen Projekten den Vorzug gegeben. Richtig programmiert ist es für den Endkunden so einfach in der Bedienung, dass es in den allermeisten Fällen meine erste Wahl für ein Content Management war. Das hat sich in den letzten beiden Jahren entscheidend geändert. Erst war es nur ein Kunde, der WordPress…

Und noch ein Fernsehauftritt…

Im Mai 2018 wurde ich vom ZDF nach Berlin eingeladen, um dort bei der Sendung „kaputt und zugenäht“ einen Ring reparieren zu lassen. Lange hats gedauert, aber gestern wurde diese Sendung endlich ausgestrahlt und kann in den nächsten drei Monaten hier gesehen werden. Am besten 23 Minuten vorspulen… 😀

Ausflug zu Bares für Rares

Vor einigen Wochen hatte ich eine Einladung zu „Bares für Rares“, der ZDF-Sendung. Hier habe ich eine alte Kupferplatte verkaufen dürfen. Den Beitrag kann man sich in den nächsten drei Monaten unter dem folgenden Link anschauen: https://www.zdf.de/show/bares-fuer-rares/kupferplatte-102.html

Erster DSGVO Workshop für Rösrather Unternehmerinnen

Das war gestern ein sehr netter Abend. Ich durfte einen kleinen Teil der Rösrather Unternehmerinnen in meinem Büro begrüßen. Wir haben uns konstruktiv mit dem Thema DSGVO und was es für unsere Websites bedeutet auseinandergesetzt. Ich denke, jede konnte neuen Input mitnehmen und sieht beim Schreckensthema Datenschutzgrundverordnung jetzt etwas klarer. Bei Interesse richte ich solche…

Ist Ihre Website fit für die DSGVO?

Eigentlich ist es seit zwei Jahren bekannt – aber so richtig in den Köpfen angekommen ist es wohl erst seit ein paar Wochen. Der Stichtag 25.05.2018 kreist über den Köpfen jedes Website-Betreibers. Bis dahin muss jeder seine Website den neuen europäischen Datenschutzbestimmungen angepasst haben. Falls nicht, drohen hohe Strafen. Und man darf mit Recht davon…

Den ganzen Tag in Social Media unterwegs…. ?

Ich werde oft von meinen Kunden gefragt, wie oft sie in den verschiedenen sozialen Netzwerken aktiv sein sollten. Grundsätzlich finde ich das immer ziemlich individuell – es kommt selbstverständlich auf die Zielgruppe an und das individuelle Ziel, was mit den Social-Media-Aktionen erreicht werden soll. Textbroker hat jetzt eine Infografik zusammengestellt, die es zusammenfasst. Trifft für…

Was eine Website wirklich kostet

… so heißt der Titel eines aktuellen Artikels in der Computerwoche: Was eine Website wirklich kostet Ich habe keine Ahnung, wo der Autor lebt – oder vielleicht lebe ich ja auch in einer anderen Sphäre – aber die Zahlen mit denen er da jongliert, scheinen mir deutlich zu hoch. Eine Website für ein Kleinunternehmen ohne…

7,3 Millionen Websites…

… gibt es in Deutschland aktuell (Stand 30.06.2017). Davon sind unglaubliche 81 % ohne ein Content Management ausgestattet, wie die aktuellen Zahlen von CMS Crawler belegen. Gerade mal 1,4 Millionen Websites verfügen über ein solches System – also 5,9 Millionen Websites sind immer noch rein statisch! Unf…ing fassbar! Betrachtet man weltweit die 10 Millionen am…

Warum ich WebsiteBaker empfehle…

Ich liebe ja Statistiken. Und beschäftige mich gerne damit, wie Websites aufgebaut sind. Hier sind ein paar interessante Fakten: Immer noch mehr als 61% der Websites weltweit sind statisch, wie aktuelle Zahlen von W3Techs belegen! D.h. sie haben überhaupt kein Content Management System, sondern wurden rein mit HTML und CSS erstellt. Die Zahl ist rückläufig,…